HomepageDownloadbereichKontakt & Impressum

Familienstellen

Zwei Bücher in einem. Beide befassen sich mit Tarot. Das erste Buch zur Familienrepräsentation mit Tarot organisiert den Tarot ganz im Sinne Bert Hellinger's Familienstellen. Wenn man die im Buch beschriebenen Zuordnungen der Personen zu den Karten einhält, wird die in den Familienbeziehungen wirkende Richtung der ausgleichenden Kraft sichtbar, der man sich dann nur noch anzupassen braucht, um seine Probleme zu lösen. Das zweite Buch 'Tarot. Der Schlüssel zur Magie' weiht in den Tarot als Hilfsmittel der Seele ein. Die Zukunft steht nicht im Voraus fest, da sie unter anderem von uns selbst abhängt. Daher sind die Karten ein Hilfsmittel zur Selbsterkenntnis und Entscheidungsfindung. Mit zunehmender Übung in der Kartenbefragung nach der Anleitung in diesem Buch wird allmählich die Fähigkeit ausgebildet, die im Unterbewusstsein wirkenden Motive besser zu erkennen und das eigene Leben bewusster zu gestalten.
Homepage