HomepageDownloadbereichKontakt & Impressum

Feng Shui

Im Feng Shui geht es um nichts anderes, als um die Herstellung von Harmonie an einem Ort zu einer Zeit, einzig und allein zu dem Zweck, die Entwicklung des Menschen hin zu Vollkommenheit, hin zu Seelenfrieden und Fülle, hin zum Paradies auf Erden, im Einklang mit dem Göttlichen (den umgebenden Kräften von Himmel, Erde und Unterwelt) mitschöpfend zu beeinflussen.

Auch im Feng Shui dient das Pentagramm mit seinen fünf Ecken als Grundlage der Wandlungsphasen der Elemente: Feuer schöpft Erde, Erde schöpft Metall, Metall schöpft Wasser, Wasser schöpft Holz. Holz schöpft Feuer, usw. Und so wie der Sinn der Schöpfung (Urknall - als Moment des Wechsels von einem Zustand in einen anderen!) die Umwandlung von Finsternis (Yin) in Licht (Yang) ist, so geht das Bestreben im Taoismus und somit auch in der Lehre des Feng Shui dahin, die Lebensenergie (Qi) von Mensch und Universum - das Feinstoffliche! - mithilfe der Wandlungsphasen der Elemente so zu lenken, dass der Mensch letztlich eins wird mit dem Göttlichen, eingeht ins göttliche Licht, in die Unsterblichkeit - ins Leben.

Im Laufe der Zeit wurde aus der Lehre des Feng Shui eine regelrechte Wissenschaft, die jedoch nicht an Universitäten gelehrt wird. Dennoch sollte man sich von der Kompliziertheit der jahrtausende alten Lehre nicht einschüchtern lassen, denn Kriterium für das Wohlbefinden im Dasein bleibt immer der die Lehre des Feng Shui anwendende Mensch selbst. Wenn man die Grundbegriffe einmal verstanden hat und die innewohnende Logik nachvollziehen kann, geht auch hier 'das Probieren über das Studieren'. Dann hat es jeder selbst in der Hand sein Schicksal zu verbessern und leicht und frei durch alle Abenteuer des Lebens zu gehen und ihre Buntheit zu genießen. Deshalb sorge für das Gleichgewicht von yin und yang in deiner Behausung und ihrer Umgebung, indem du den Chi-Fluss durch Maßnahmen zur Harmonisierung nach den Regeln des Feng Shui förderst, bis du dich rundherum wohlfühlst.

Zum Feng Shui-Shop

Magie und Esoterik

Magie und Esoterik lassen uns die Welt mit anderen Augen sehen. Mehr...

Familienstellen

Familienstellen klärt unsere Gegenwart durch unsere Vergangenheit. Mehr...

Feng Shui

Feng Shui ist die chinesische Erfahrungslehre von der Energielenkung - oder vom 'Atem des Drachen'. Mehr...

Reiki

Reiki verbindet uns mit dem Licht und macht Dinge der finsteren Unterwelt sichtbar. Mehr...

Katzen

Hexen lieben Katzen. Mehr...

Orientalischer Tanz

auch Bauchtanz genannt, ist der weiblichste aller Tänze. Mehr...

Über mich

Mein Bemühen besteht darin, das Wunder und den Schrecken, ein Mensch zu sein, im Gleichgewicht zu halten.
Homepage